Wiki

aus HaBo WiKi, der freien Wissensdatenbank von http://www.hackerboard.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Wiki(hawaiianisch schnell) ist eine Sammlung von Webseiten.

Man kann ein Wiki als eine Art Datenansammlung verstehen, welche einer Versionskontrolle unterliegt und nicht nur gelesen sondern auch von jedem editiert werden kann(meistens auch ohne Anmeldung). Die inhaltliche Kontrolle liegt hier zumeist in Händen der Community und wenigen privilegerten Benutzern("Sysops" also Administratoren). Es gibt meistens eine Eingangskontrolle und Qualitätssicherung. Dabei wird davon ausgegangen, dass alle User, von wenigen Idioten mal abgesehen, das Wiki erweitern wollen.

Sehr bekannte Wikis

Das wohl bekannteste Wiki dürfte die englische Wikipedia und deren deutscher Ableger sein. Andere bekannte Wikis im deutschsprachigem Raum sind das JuraWiki, LinuxWiki oder das Ubuntu-Wiki.

Wiki Software

Neben dem, in Perl geschriebenem Ur-Wiki, gibt es mittlerweile Ableger. Eine Liste bekannter Wiki-Software findet sich unter http://c2.com/cgi/wiki?WikiEngines .

Hilfreiches

Für Mozilla und Firefox gibt es ein nützliches Plugin um den Umgang mit dem MediaWiki zu erleichtern. Weitere Informationen dazu finden sich hier.

IP-Adresse oder Benutzeraccount?

Jeder User der hier ohne Anmeldung Spam postet oder Beiträge löscht, kann bis zum Provider zurückverfolgt werden. Jede IP wird gespeichert. Überlegt Euch also vorher genau ob ihr dem Wiki schaden wollt, oder ob ihr bereit seid, Eure Erfahrungen weiter zu geben. Wenn du weiter in einem Wiki aktiv werden willst, lohnt sich das einen Account anzuschaffen, damit man z.B. Nachrichten von anderen Usern empfangen kann.